vergrößernverkleinern
Kevin Großkreutz
Kevin Großkreutz trägt seinen Ex-Klub noch immer im Herzen © Getty Images

Kevin Großkreutz kehrt zurück an seine alte Wirkungsstätte. Vor dem Spiel gegen seinen Ex-Klub RW Ahlen meldet sich der Weltmeister erneut in den sozialen Netzwerken zu Wort.

Auf Instagram äußert der BVB-Profi, der zurzeit freiwllig in der U23 der Dortmunder aushilft, seine noch vorhandene Zuneigung für den kommenden Gegner:

"Heute gegen meinem Ex-Verein RW Ahlen. Ich freue mich riesig auf dieses Spiel!!! Ich habe dem Verein sehr viel zu verdanken und das werde ich nie vergessen! Für diese beiden Vereine von heute habe ich ingesamt 17 Jahre meine Knochen hingehalten und werde diese Vereine immer im Herzen tragen! Ich werde alles raushauen und probieren, den Amas zu helfen. Auf ein tolles Spiel."

Die Dortmunder U23 gastiert heute Abend um 19.30 Uhr im Ahlener Wersestadion.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel