vergrößernverkleinern
Thiago musste wegen einer Knieverletzung lange aussetzen
Thiago musste wegen einer Knieverletzung lange aussetzen © Facebook / Thiago Alcantara

Ein Film wird die Leidenszeit von Bayerns Thiago nach seiner Verletzung beleuchten. Der Spanier berichtet von seiner schweren Zeit und veröffentlicht einen Trailer.

Thiago bringt einen Film raus. Der Mittelfeldspieler des FC Bayern wird den Streifen mit dem Titel #Thiago371 auf seiner Facebookseite veröffentlichen.

Im Trailer erklärte Thiago, was die Zahl 371 für ihn bedeutet: "Das sind mehr Tage als ein Jahr hat. Solange habe ich daran gearbeitet, nach meiner Knieverletzung zurückzukommen."

Seine Zwangspause sei für ihn sehr schwer hinzunehmen gewesen: "Seit meiner Geburt war alles immer nur Fußball, Fußball, Fußball. Ich wollte mein Leben wieder leben und das ist Fußball."

Der Film wird auf Thiagos Facebook-Seite in 4 Kapiteln veröffentlicht werden. Den Fans wird damit ermöglicht, aus nächster Nähe die Genesung, die Reha und die Familie des Bayern-Stars zu erleben.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel