Video

Der VfL Wolfsburg muss wahrscheinlich am Samstag im Bundesligaspiel gegen Hannover 96 (ab 15 Uhr LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER) auf Mittelfeldspieler Luiz Gustavo verzichten.

Der Brasilianer laboriert an einer Knieverletzung. Auch für das Champions-League-Spiel am Mittwoch bei Manchester United (ab 20.15 Uhr im LIVETICKER) ist der Einsatz des Brasilianers gefährdet.

"Bei Luiz Gustavo könnte es eng werden, auch noch für das Spiel gegen Manchester", sagte Wolfsburgs Trainer Dieter Hecking.

Gustavo war im Spiel bei den Bayern (1:5) kurz nach der Pause bei einem Zweikampf mit Vidal umgeknickt und verspürte wieder Schmerzen im Knie. Schon seit längerem leidet der 28-Jährige unter einer Reizung.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel