Video

Ex-Nationaltorhüter Rene Adler hat nach Überwindung eines grippalen Infektes am Dienstag wieder am Mannschaftstraining des Hamburger SV teilgenommen.

Damit könnte der 30-Jährige beim Auswärtsspiel der Hanseaten am Samstag (ab 15 Uhr in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER) bei Hertha BSC wieder ins Tor der Norddeutschen zurückkehren. Zuletzt war der Stammkeeper von Ersatztorwart Jaroslav Drobny vertreten worden.

Weiterhin pausieren muss beim HSV Mittelfeldspieler Gojko Kacar. Der 28-Jährige laboriert noch an den Folgen eines Hexenschusses.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel