vergrößernverkleinern
FC Augsburg v FC Ingolstadt - Bundesliga
Der FC Ingolstadt fährt während der Länderspielpause einen Sieg ein © Getty Images

Bundesligist FC Ingolstadt hat in der Länderspielpause einen Testspielsieg gefeiert.

Gegen Zweitligist SpVgg Greuther Fürth setzten sich die "Schanzer" am Freitag 3:1 (0:1) durch.

Domi Kumbela hatte Fürth kurz vor der Pause in Führung gebracht (43.), Stefan Lex (51.), Elias Kachunga (82.) und ein Fürther Eigentor (86.) drehten das Spiel. 

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel