Video

Der FC Bayern kann im Spitzenspiel am Dienstag gegen den DFB-Pokalsieger VfL Wolfsburg wieder auf Robert Lewandowski zurückgreifen.

Der Stürmer habe wieder "gut trainiert" und sei bereit für das Duell mit den Wölfen, sagte Trainer Pep Guardiola am Montag. "Alle sind fit", meinte der Katalane.

Lewandowski hatte beim Champions-League-Auftakt bei Olympiakos Piräus (3:0) einen Schlag auf den Knöchel abbekommen und war deshalb im Gastspiel beim SV Darmstadt 98 (3:0) am vergangenen Samstag geschont worden.

Verzichten muss Guardiola weiterhin auf Arjen Robben, Franck Ribery, Medhi Benatia, Holger Badstuber und Jan Kirchhoff.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel