vergrößernverkleinern
Der FC Bayern und der BVB sorgen für ein Novum © Getty

Sowohl Borussia Dortmund als auch der FC Bayern München starten mit fünf Siegen in die neue Spielzeit und sorgen damit für ein Novum in der Bundesliga-Historie.

Borussia Dortmund und der FC Bayern München liefern sich an der Tabellenspitze momentan ein Kopf-an-Kopf-Rennen und sorgen damit für ein Novum in der Bundesliga-Geschichte.

Zum ersten Mal starten zwei Mannschaften mit fünf Siegen aus den ersten fünf Spielen in die neue Spielzeit.

Der BVB legt dabei sogar einen neuen Rekordstart hin: Mit 15 Punkten und einem Torverhältnis von 18:3 gelingt der Elf von Trainer Thomas Tuchel der beste Bundesliga-Start aller Zeiten.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel