vergrößernverkleinern
Thiago wechselte 2013 vom FC Barcelona zum FC Bayern © Instagram/@thiago6

Bayerns Regisseur hilft mit seiner Freundin benachteiligten Personen im Zuge eines Hilfprojekts. Der Spanier bedankt sich emotional für die Möglichkeit zu helfen.

Bayerns Mittelfeldspieler Thiago hat ein Hilfsprojekt seines Vereins zugunsten benachteiligter Personen unterstützt.

Der Spanier postete auf seinem Instagram-Account ein Foto, bei dem er und seine Freundin Julia Vigas tatkräftig helfen.

"Die Welt vergisst oft das Bewusstsein über den Wert eines Lebens. Danke an alle Freiwillige, die Menschen helfen, die ihr zuhause verloren haben. Ihr lasst sie sich sicher und selbstbewusst fühlen. Ich möchte dem FC Bayern für diese Möglichkeit danken", schrieb der Regisseur dazu.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel