vergrößernverkleinern
Tim Borowski war zuletzt bei Werder Bremen tätig
Tim Borowski war zuletzt bei Werder Bremen tätig © Getty Images

Mit Martin Bader hat Hannover 96 bereits einen neuen Geschäftsführer gefunden. Die Niedersachsen sind aber noch auf der Suche nach einem neuen Sportdirektor.

Ein heißer Kandidat auf den Posten soll nach Informationen der Sport Bild Tim Borowski sein. Der frühere Nationalspieler hatte vor zwei Wochen seinen Posten als Sportlicher Leiter der U23 von Werder Bremen aufgegeben.

Der 35-Jährige würde in das Anforderungsprofil des Klubs passen. "Es muss ein ehemaliger Fußballer werden, er sollte noch jung sein, aber schon Erfahrung in dem Bereich und ein gutes Netzwerk haben", beschrieb Hannovers Präsident Martin Kind seinen Wunschkandidaten in der Sport Bild.

Auch der ehemalige HSV-Sportdirektor Oliver Kreuzer und Frank Baumann, der zuletzt als Direktor Profifußball und Scouting bei Werder Bremen tätig war, sollen intern bei 96 diskutiert worden sein.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel