vergrößernverkleinern
Die Fans von Schalke 04 müssen gegen Tripols auf ihre geliebten Banner verzichten
Die Fans von Schalke 04 müssen gegen Tripols auf ihre geliebten Banner verzichten © Getty Images

Unbekannte sind in die Schalke-Arena eingebrochen. Die Täter entwendeten mehrere Fanclub-Banner. Jetzt sucht die Polizei die Diebe.

In die Schalke-Arena ist eingebrochen worden. Wie die Polizei berichtet, soll der Einbruch und der Diebstahl bereits am letzten Mittwoch aufgefallen sein.

Die Täter entwendeten mehrere Fanclub-Banner. Laut WAZ sind auf einer Länge von 50 Metern mindestens acht verschiedene Fanclub-Banner und -Fahnen im Bereich der Südkurve gestohlen worden.

Die Chancen auf die Ermittlung der Täter stehen allerdings nicht schlecht. Die Einbrecher wurden während des Diebstahls gefilmt.

Bereits im Juni hatten Unbekannte einen Banner aus der Arena geklaut.

Die Schalker spielen am Donnerstag (18.30 Uhr im LIVETICKER) zuhause gegen Asteras Tripolis.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel