vergrößernverkleinern
Stuttgarts Daniel Ginczek muss sich einer Banscheiben-OP unterziehen
Stuttgarts Daniel Ginczek muss sich einer Banscheiben-OP unterziehen © Getty Images

Bitter für den VfB Stuttgart: Torjäger Daniel Ginczek fällt für den Rest der Bundesliga-Hinrunde aus. Der Profi muss am Freitag in München unters Messer.

Für Daniel Ginczek vom VfB Stuttgart ist die Hinrunde gelaufen. Der Stürmer wird sich am Freitag einer Bandscheiben-Operation unterziehen.

Gegen Hoffenheim hatte sich der VfB-Profi einen Bandscheibenvorfall im Halswirbelbereich zugezogen. Nun hat sich die sportliche Leitung gemeinsam mit der medizinischen Abteilung sowie externen Experten zu einer Operation entschlossen.   

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel