Video

SPORT1-Experte Fredi Bobic stellt Stuttgarts Trainer Alexander Zorniger ein ernüchterndes Zeugnis aus. Der VfB-Coach scheine dem Bundesligageschäft nicht gewachsen zu sein.

Fredi Bobic hat dem Trainer Alexander Zorniger vom VfB Stuttgart die Kompetenz als Bundesligatrainer abgesprochen.

Zorniger sei ein Coach, "der dem brutalen Bundesligageschäft mit all seinen Nebenkriegsschauplätzen nicht gewachsen zu sein scheint", schrieb der ehemalige Stuttgarter Sportdirektor Bobic in seiner Kolumne bei SPORT1.

Der VfB steht nach dem 8. Spieltag mit lediglich 4 Punkten auf dem letzten Tabellenplatz.

Bobic spielte von 1994 bis 1999 selbst bei den Schwaben, von 2010 bis 2014 war er beim VfB zunächst als Sportdirektor und später als Vorstand Sport tätig.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel