vergrößernverkleinern
Wuerzburger Kickers v Werder Bremen  - DFB Cup
Fin Bartels brachte Werder auf die Siegerstraße © Getty Images

Nach vier Bundesliga-Niederlagen in Folge hat Werder Bremen zumindest in einem Test ein wenig Selbstvertrauen getankt.

Gegen den ambitionierten Zweitligisten RB Leipzig siegte das Team von Trainer Viktor Skripnik in einem Benefizspiel mit 3:0 (1:0).

Die Tore erzielten Fin Bartels (39.), Melvyn Lorenzen (81.) und Ousman Manneh (88.).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel