vergrößernverkleinern
Dirk Schuster
Trainer Dirk Schuster belegt mit Darmstadt 98 in der Bundesliga den 13. Tabellenplatz © Getty Images

Darmstadt 98 hat in der Länderspielpause eine Testspiel-Niederlage kassiert.

Gegen den Drittligisten FSV Mainz 05 II verlor der Aufsteiger in Guntersblum mit 0:1 (0:1). Aaron Seydel (45.+1) war der Matchwinner für die Gäste.

Bei Darmstadt musste zudem Ersatz-Torwart Patrick Platins mit einer Handverletzung ausgewechselt werden (36.), für ihn kam Lukasz Zaluska in die Partie.

Die FSV-Reserve belegt nach 16 Spieltagen den vierten Rang in der 3. Liga. Die Lilien stehen nach zwölf Spielen auf Platz 13 der Bundesliga.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel