vergrößernverkleinern
FC Schalke 04 v VfB Stuttgart - Bundesliga
Filip Kostic steht dem VfB wieder zur Verfügung © Getty Images

Bundesligist VfB Stuttgart kann im Spiel am Samstag gegen den schwäbischen Rivalen FC Augsburg (15.30 Uhr) wieder auf die zuletzt angeschlagenen Angreifer Filip Kostic und Robbie Kruse zurückgreifen.

Er gehe davon aus, "dass sie uns am Wochenende helfen können", sagte Trainer Alexander Zorniger am Donnerstag. 

Nicht einsatzbereit sind nach wie vor Daniel Ginczek, Georg Niedermeier und Torhüter Mitch Langerak.

Der VfB liegt mit nur 10 Punkten nach 12 Spielen derzeit auf dem Relegationsplatz.

"Wir wollen in andere Bereiche vorrücken und daran arbeiten wir. Ich hätte es gern schneller gehabt", sagte Zorniger. Er sei aber, ergänzte er, "überzeugt, dass wir dahin kommen". 

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel