vergrößernverkleinern
Borussia Moenchengladbach v Hertha BSC - Bundesliga
Bald auf der Trainerbank in Stuttgart? Jos Luhukay gilt als heißer Kandidat beim VfB © Getty Images

Nach Informationen von SPORT1 denkt der VfB Stuttgart über Jos Luhukay als Nachfolger von Alexander Zorninger nach. Der Niederländer gilt als erster Anwärter auf den Job.

Die Zeit von Alexander Zorniger beim VfB Stuttgart ist abgelaufen - heißester Kandidat auf seine Nachfolge ist Jos Luhukay.

Nach Informationen von SPORT1 ist der Niederländer erster Anwärter auf den seit Dienstag vakanten Trainerstuhl bei dem kriselnden Bundesligisten aus Schwaben.

Der 52-Jährige würde als ehemaliger Trainer von Hertha BSC und des FC Augsburg ausreichend Liga-Erfahrung mitbringen und wäre sofort verfügbar.

Mit Zorniger musste beim VfB der elfte Trainer in den vergangenen zehn Jahren gehen.

Vorausgegangen war am Morgen ein Gespräch zwischen Zorniger und Dutt. "Danach gab es auf beiden Seiten nicht mehr die Überzeugung, dass der gemeinsame Weg erfolgreich bestritten werden kann", sagte Dutt. Der Entschluss sei dennoch schwer gefallen, meinte der Sportvorstand nach dem "sehr emotionalen" Gespräch.

Stuttgart konnte in der laufenden Saison erst zehn Punkte holen und hatte am abgelaufenen Spieltag mit 0:4 gegen Abstiegskonkurrenten FC Augsburg verloren.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel