vergrößernverkleinern
Alvaro Dominguez wird Borussia Mönchengladbach in den nächsten Wochen fehlen
Alvaro Dominguez wird Borussia Mönchengladbach in den nächsten Wochen fehlen © Getty Images

Der verletzungsgeplagte Spanier muss sich einer Operation am Rücken unterziehen, um endlich wieder schmerzfrei zu werden - und wird der Borussia damit wochenlang fehlen.

Borussia Mönchengladbach muss wochenlang auf Innenverteidiger Alvaro Dominguez verzichten.

Der seit Monaten von Rückenproblemen geplagte Spanier unterzieht sich in Kürze einer Operation.

"Das wird eine neue Hürde in meiner Karriere sein, die ich mit all meiner Kraft auch diesmal überstehen werde", schrieb der 26-Jährige auf Facebook.

Dominguez hatte bereits das Ende der vergangenen Saison und auch die ersten fünf Saisonspiele wegen der Rückenprobleme verpasst, nun fiel der Entschluss zu einem Eingriff.

"Nach einem langen Leidensweg mit starken anhaltenden Schmerzen, die ich in Stille durchleiden muss, habe ich eine schwere Entscheidung treffen müssen, um bald wieder spielen zu können", so der 26-Jährige weiter.

Die Operation wird von einem Rückenspezialisten in München vorgenommen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel