vergrößernverkleinern
Ilkay Gündogan von Borussia Dortmund
Ilkay Gündogan fehlte dem BVB zuletzte wegen einer Rückenverletzung © Getty Images

Der BVB kann im letzten Heimspiel gegen Frankfurt (SPORT1.fm und TICKER) wieder auf seinen Mittelfeldstrategen zurückgreifen. Der 25-Jährige meldet sich rechtzeitig fit.

Borussia Dortmund kann im letzten Heimspiel des Jahres gegen Eintracht Frankfurt am Sonntag (ab 17 Uhr LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER) auf die Dienste von Nationalspieler Ilkay Gündogan setzen.

Der 25 Jahre alte Mittelfeldspieler hat seine am vergangenen Wochenende im Spiel beim VfL Wolfsburg (2:1) erlittene Rückenverletzung auskuriert und sich fit gemeldet. "Er hat gestern trainiert und ich gehe davon aus, dass er spielen kann", sagte Trainer Thomas Tuchel am Samstag.

Gündogan hatte am Donnerstag in der Europa League gegen PAOK Saloniki (0:1) pausiert.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel