Video

Trainer-Legende Ottmar Hitzfeld vermutet, dass Pep Guardiola seinen Vertrag beim FC Bayern nicht verlängert. Bayerns Ex-Coach glaubt, Guardiolas neuen Verein zu kennen.

Trainer-Legende Ottmar Hitzfeld glaubt nicht, dass Pep Guardiola seinen Vertrag beim FC Bayern verlängert.

"Ich vermute, dass Pep Bayern verlässt, weil Manchester City den Geldhahn weiter aufdreht. Es gibt keinen Grund, im Dezember mit einer Entscheidung zu warten, da jetzt keine Titel vergeben werden", sagte Ex-Bayern-Trainer Hitzfeld im Blick.

Manchester City bietet Guardiola angeblich einen Drei-Jahres-Vertrag an.

Allerdings möchte seine Frau Cristina Sera nach Informationen des Mirror wohl nicht in die Arbeiterstadt im Nordwesten Englands ziehen und stattdessen in der bayerischen Landeshauptstadt bleiben.

Guardiola soll dem FCB noch vor Weihnachten mitteilen, ob er sich für das Verlängerungsangebot des Vereins entscheidet oder die Säbener Straße nach der Saison verlässt.

Zuvor bekommt es der FC Bayern am Dienstag im DFB-Pokal mit Ligakonkurrent Darmstadt 98 (ab 20 Uhr LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER) zu tun.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel