vergrößernverkleinern
Marco Reus muss wegen einer Adduktorenverletzung passen
Marco Reus muss wegen einer Adduktorenverletzung passen © Getty Images

Borussia Dortmund kann am letzten Spieltag der Hinrunde beim 1. FC Köln nicht auf Marco Reus zurückgreifen. Auch der Einsatz eines Defensivmanns ist fraglich.

Ohne Marco Reus muss Bundesligist Borussia Dortmund das letzte Spiel der Bundesliga-Hinrunde am Samstag beim 1. FC Köln (15.30 Uhr) bestreiten.

"Marco geht's ganz gut, aber es wird nicht möglich sein, dass er morgen spielt", sagte Trainer Thomas Tuchel am Freitag. Der Nationalspieler hatte im Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt (4:1) am vergangenen Sonntag eine Adduktoren-Verletzung erlitten.

Ebenfalls fraglich ist der Einsatz von Sven Bender. Das Knie ist laut Tuchel aber "stabil".

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel