vergrößernverkleinern
Shinji Kagawa (r.) verfolgt Jürgen Klopps Arbeit beim FC Liverpool
Shinji Kagawa (r.) verfolgt Jürgen Klopps Arbeit beim FC Liverpool © Getty Images

Borussia Dortmunds Mittelfeldstar interessiert sich sehr für die Arbeit seines ehemaligen Trainers in der Premier League - und lobt den 48-Jährigen in den höchsten Tönen.

Auch nach Jürgen Klopps Abschied zum FC Liverpool lobt Shinji Kagawa die Arbeit seines ehemaligen Trainers in den höchsten Tönen.

"Ich bin daran interessiert, wie sehr und wie schnell Klopp Liverpools Mannschaft verändern kann. Er ist ein großartiger Trainer, wie die Resultate ja auch zeigen. Ich hoffe, es geht so für ihn weiter und bin gespannt, wie weit sie als Mannschaft in dieser Saison noch kommen werden", sagte der Mittelfeldspieler von Borussia Dortmund im Interview mit Omnisport.

Der Japaner hatte von 2010 bis 2012 sowie in der vergangenen Saison unter Klopp für den BVB gespielt und unter seiner Regie zwei Mal die Meisterschaft sowie den DFB-Pokal gewonnen.

Von 2012 bis zu seiner Rückkehr 2014 spielte Kagawa selbst in der Premier League bei Manchester United.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel