vergrößernverkleinern
Adnan Januzaj verlässt Borussia Dortmund vorzeitig
Adnan Januzaj wird Borussia Dortmund wieder verlassen © Getty Images

Der Belgier bricht seine Zelte bei Borussia Dortmund ab und kehrt nach Manchester zurück. Der Mittelfeldspieler war eigentlich noch bis zum Sommer ausgeliehen.

Adnan Januzaj beendet das Abenteuer Borussia Dortmund vorzeitig. Der 20 Jahre alte Offensiv-Spieler kehrt nach nur vier Monaten zu Manchester United nach England zurück. Das bestätigen beide Vereine.

Ursprünglich hatten der BVB und United ein Leihgeschäft bis zum Saisonende vereinbart. In der Hinrunde war der belgische Nationalspieler aber nur zu sechs Kurz-Einsätzen gekommen.

Sportdirektor Michael Zorc erklärte, "dass es für beide Seiten nicht unbedingt zufriedenstellend gelaufen ist, sodass wir dem Wunsch entsprochen haben". Möglich ist, dass der BVB, der zuvor in Jonas Hofmann (Borussia Mönchengladbach) schon einen weiteren Offensivspieler verkauft hatte, nun seinerseits noch einen neuen Spieler verpflichtet. "Wir halten die Augen weiter offen wie sonst auch - vielleicht jetzt noch etwas intensiver", sagte Zorc.

Weitere Spieler abzugeben, sei aber nicht vorgesehen: "Von der Anzahl her haben wir sicherlich nicht zu viele Spieler. Im Einzelfall muss man sehen, aber geplant ist es nicht."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel