vergrößern verkleinern
Christian Früchtl reiste mit den Bayern ins Trainingslager nach Katar
Christian Früchtl reiste mit den Bayern ins Trainingslager nach Katar © Getty Images

Christian Früchtl könnte am Anfang einer großen Karriere stehen. Der Torhüter des FC Bayern steht mit seinen erst 15 Jahren zusehends im Fokus. Sein Vater beruhigt.

Die Interessenten stehen schon Schlange: Christian Früchtl, 15-jähriger Torwart-Youngster des FC Bayern, rückt nach seinen überzeugenden Eindrücken während des Winter-Trainingslagers des Rekordmeisters in Doha zusehends in den Fokus.

Wohl auch bei den internationalen Topklubs, vor allem aber bei den Spielerberatern.

Wie Früchtls Vater Erwin nun der Bild sagte, gehen fast täglich neue Anfragen ein, dem Junior auf dessen Weg zum Profi zur Seite zu stehen.

"Bei uns haben sich in den letzten Wochen schon 20 Berater gemeldet. Wir stellen das Thema aber noch zurück", sagte Früchtl senior, der seinen Sohn vorerst weiterhin im Kreis der Familie beraten mag.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel