vergrößern verkleinern
Havard Nordveidt bejubelt sein Tor gegen Borussia Dortmund
Havard Nordtveit könnte von der einen Borussia zur anderen wechseln © Getty Images

Zwischen Borussia Mönchengladbach und Borussia Dortmund ist ein Duell um Mittelfeldkämpfer Havard Nordtveit entbrannt. Englische Klubs dürften das Nachsehen haben.

Zuletzt wurde darüber spekuliert, ob Havard Nordtveit im Sommer von Borussia Mönchengladbach in die Premier League wechseln könte. Laut Sport Bild ist die Spur nach Dortmund aber viel heißer.

Zwischen dem Mittelfeldspieler, dessen Vertrag am Niederrhein im Juni endet, und dem BVB sollen die Gespräche schon weit fortgeschritten sein. Angebote gebe es zwar auch aus England - allerdings dürfte sich der Norweger zwischen den beiden Borussen entscheiden.

Gladbachs Manager Max Eberl soll Nordtveit in den kommenden Wochen ein Vertragsangebot vorlegen.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel