vergrößernverkleinern
FC Augsburg v FC Schalke 04 - Bundesliga
Leroy Sane vom FC Schalke 04 soll bei einem Wechsel nur noch zwischen dem FC Barcelona und RB Leipzig schwanken © Getty Images

Schalkes Leroy Sane soll angeblich beim Wechsel nur noch zwischen zwei Vereinen überlegen. Neben dem FC Barcelona soll Zweitligist RB Leipzig die einzige Alternative sein.

Halb Europa, darunter darunter dem Vernehmen nach zahlreiche Topklubs wie Barcelona, Manchester City oder Arsenal, soll Schalkes Juwel Leroy Sane jagen. Der 20-jährige Nationalspieler könnte die Köngisblauen schon im Sommer verlassen - geht er dann tatsächlich zu RB Leipzig?

Trainer Ralf Rangnick sorgte zuletzt bereits mit seinem Interesse an Sane für Aufsehen. "Ich könnte mir vorstellen, dass die aktuelle Vertragssituation von Leroy Sane ein Interesse von uns zulassen würde", hatte er der Sport Bild gesagt.

Wie jetzt die Bild berichtet, soll der Red-Bull-Klub tatsächlich einer von nur zwei Vereinen sein, zwischen denen sich Sane entscheidet. Der andere? Der FC Barcelona von Superstar Lionel Messi.

Die Interessenten aus der Premier League, darunter ManCity und der FC Liverpool von Jürgen Klopp, sollen dagegen schon aus dem Rennen sein.

Während Sane angeblich zu seinem Traum-Verein Barca wechseln will. Vater Samy warnt allerdings, der großen Schritt ist für ihn zu früh. Er soll deswegen darauf drängen, dass der 20-Jährige noch in der Bundesliga bleibt.

Sane hat zwar noch einen Vertrag bis 2019, darf aber wohl wechseln, wenn ein Klub mehr als 37 Millionen Euro zahlt. Diese Summe ist als festgeschrieben Ablöse nach Bild-Information im Vertrag verankert - im Winer und im Sommer 2016 gibt es keine entsprechende Klausel, wie Manager Horst Heldt erklärt hat und auch Sanes Berater Jürgen Milewski bei SPORT1 bestätigte.

Leipzig soll sich intensiv um den Youngster bemühen. Angeblich wollen die Bullen mit Investitionen von 200 Millionen nach dem Bundesliga-Auftakt direkt für die Champions League aufrüsten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel