vergrößernverkleinern
Thanos Petsos
Thanos Petsos (l.) spielte bisher bei Rapid Wien © Getty Images

Werder Bremen holt den ersten Neuzugang für die kommende Saison. Thanos Petsos kommt von Rapid Wien - der griechische Mittelfeldmann ist in Deutschland kein Unbekannter.

Werder Bremen hat den ersten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Die Hanseaten einigten sich mit dem defensiven Mittelfeldspieler Thanos Petsos von Rapid Wien auf einen Vertrag bis 2019.

Der 24 Jahre alte Grieche mit deutschen Wurzeln kommt ablösefrei und spielte in der Fußball-Bundesliga bereits für Bayer Leverkusen, den 1. FC Kaiserslautern und die SpVgg Greuther Fürth. Für das griechische Nationalteam lief Petsos bislang fünfmal auf.

"Wir haben Thanos schon sehr lange beobachtet und hatten jetzt die Möglichkeit, ihn zu verpflichten", sagte Sportchef Thomas Eichin: "Er bringt Erfahrung mit, kann sich aber auch noch weiterentwickeln. Er passt perfekt zu unserem Weg. Wir freuen uns sehr, dass wir ihn von Werder überzeugen konnten."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel