vergrößernverkleinern
Bayer Leverkusen v Werder Bremen - DFB Cup
Javier Hernandez kam im Sommer von Manchester United © Getty Images

Leverkusen muss im Spiel bei Darmstadt 98 (Sa., SPORT1.fm und TICKER) ohne seinen besten Torjäger auskommen. Der Mexikaner laboriert an einer Verletzung aus dem Pokal.

Bayer Leverkusen muss im Duell beim Aufsteiger Darmstadt 98 am Samstag (15.30 Uhr LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER) auf den mexikanischen Torjäger Javier "Chicharito" Hernández verzichten.

Der 27-Jährige erlitt am Dienstag im DFB-Pokal gegen Werder Bremen (1:3) einen Faserriss in der Gesäßmuskulatur. Dies teilte Bayer mit.

Chicharito hatte Bayer per Foulelfmeter (22.) mit 1:0 in Führung gebracht und seinen 22. Pflichtspieltreffer im 26. Spiel erzielt. In der 57. Minute hatte Hernandez ausgewechselt werden müssen.

Ohne den Goalgetter blieb die Aufholjagd des Werksklubs ohne Erfolg. Der Lateinamerikaner war im vergangenen Sommer von Manchester United für 11 Millionen Euro Ablöse verpflichtet worden.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel