vergrößernverkleinern
Dänemarks Nationaltrainer setzt Nicklas Bendtner (l.) unter Druck
Dänemarks Nationaltrainer setzt Nicklas Bendtner (l.) unter Druck © Getty Images

Dänemarks Nationaltrainer Age Hareide ist mit der Reservistenrolle von Wolfsburgs Angreifer Nicklas Bendtner nicht zufrieden. Auch ein Schalker macht ihm Sorgen.

Dänemarks Fußball-Nationaltrainer Age Hareide ist mit der Reservistenrolle von Nicklas Bendtner (VfL Wolfsburg) und Pierre-Emile Höjbjerg (FC Schalke 04) in der Bundesliga nicht einverstanden.

"Es ist betrüblich, dass Bendtner und Höjbjerg seit einiger Zeit nicht mehr in ihren Klubteams zum Einsatz kommen", sagte der Norweger der dänischen Zeitung Ekstrabladet.

Der Coach, der am 9. März sein Aufgebot für die Tests gegen Island (24. März) und Schottland (29. März) benennen wird, setzte seine beiden Stars unter Druck: "Ich will bis März sehen, wie die Spieler in Form sind. Dann werden wir anhand dessen entscheiden, wer wie viel Spielzeit in den kommenden Länderspielen bekommt."

Bendtner zählte in den vergangenen drei Pflichtspielen der Wolfsburger nicht zum Aufgebot. Höjbjerg ist seit dem 30. Januar ohne Einsatz im Schalke-Trikot.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel