vergrößernverkleinern
Philipp Bargfrede soll seinen Vertrag in Bremen verlängern
Philipp Bargfrede soll seinen Vertrag in Bremen verlängern © Getty Images

Werder Bremen will den Vertrag mit dem lange verletzten Mittelfeldspieler Philipp Bargfrede verlängern.

"Natürlich wollen wir Philipp weiterhin langfristig an uns binden", sagte Geschäftsführer Thomas Eichin dem kicker: "Wir sind von ihm überzeugt. Das Werder-Spiel mit Philipp Bargfrede ist ein anderes als ohne ihn."

Bargfrede, dessen Vertrag bis Sommer 2017 läuft, hat immer wieder mit Knie-Verletzungen zu kämpfen. Im Januar verletzte sich der 26-Jährige am Meniskus und fällt nach einer OP bis zum Saisonende aus. In dieser Saison brachte es der Defensivmann auf 14 Liga-Einsätze.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel