vergrößernverkleinern
Schalkes Maxim Choupo-Moting muss weiter pausieren
Schalkes Maxim Choupo-Moting muss weiter pausieren © Getty Images

Ohne Eric Maxim Choupo-Moting reist Schalke 04 am Samstag zum Spiel beim 1. FC Köln. Eine Beckenprellung macht dem Deutsch-Kameruner weiter Probleme.

Schalke 04 muss auch im Auswärtsspiel am Samstag (15.30 Uhr im LIVETICKER und in unserem Sportradio SPORT1.fm) beim 1. FC Köln auf Eric Maxim Choupo-Moting verzichten.

Der Deutsch-Kameruner, der seit zwei Wochen an einer Beckenprellung laboriert, steht laut Trainer Andre Breitenreiter noch nicht zur Verfügung.

Nach dem 3:2-Sieg gegen den Hamburger SV am vergangenen Mittwoch wollen die Königsblauen in Köln mit einem weiteren Dreier im Rennen um die Champions-League-Plätze bleiben.

Außerdem haben sie nach dem 0:3 in der Hinserie noch eine Rechnung offen. "Wir wollen es besser machen als im Hinspiel", sagte Breitenreiter am Freitag, warnte aber: "Köln agiert defensiv kompakt und schaltet schnell um. Wir müssen geduldig sein und die Chancen nutzen."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel