vergrößern verkleinern
FBL-GER-BUNDESLIGA-BAYERN-MUNICH-TRAINING
Sebastian Rode (r.) darf in Köln von Beginn an ran - Mario Götze (l.) nicht © Getty Images

Nach dem Kraftakt der Münchner in der Königsklasse gegen Juventus Turin wirft Trainer Pep Guardiola vor dem Spiel beim FC die Rotationsmaschine an.

Der FC Bayern geht mit fünf Änderungen in der Startelf ins Auswärtsspiel beim 1. FC Köln (ab 15 Uhr LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER).

Nach dem 4:2 nach Verlängerung im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League gegen Juventus Turin gönnt Trainer Pep Guardiola neben Kapitän Philipp Lahm auch Medhi Benatia, Thomas Müller, Arturo Vidal und Franck Ribery eine Pause.

Dafür spielen Thiago, Rafinha, Juan Bernat, Sebastian Rode und Kingsley Coman von Beginn an.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel