vergrößern verkleinern
Milos Veljkovic fällt mit einem Zehenbruch aus © Twitter/@werderbremen

Werder Bremen muss vermutlich drei Wochen lang auf Neuzugang Milos Veljkovic verzichten.

Der Winter-Neuzugang von Tottenham Hotspur zog sich beim Training am Dienstag einen Zehenbruch zu und muss pausieren. Das gaben die Norddeutschen über Twitter bekannt.

Der 20-Jährige hatte beim 0:5 in München am Wochenende seine Startelfpremiere für Werder gegeben.

Ein Einsatz der angeschlagenen Claudio Pizarro und Sambou Yatabare am Samstag gegen Mainz 05 (ab 15 Uhr im LIVETICKER und in unserem Sportradio SPORT1.fm) entscheidet sich voraussichtlich erst kurz vor dem Spiel.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel