vergrößernverkleinern
FBL-SIN-GER-BUNDESLIGA-DORTMUND
Mats Hummels denkt über einen Abschied von Borussia Dortmund nach - geht er zum FC Bayern © Getty Images

München - Während Hummels über einen Wechsel nachdenkt - womöglich zum FC Bayern - kämpfen Dortmunds Fans um den Weltmeister und starten eine Petition.

Weltmeister Mats Hummels denkt über einen Absicht von Borussia Dortmund nach, auch ein Wechsel zum FC Bayern ist offenbar nicht ausgeschlossen.

Die BVB-Fans hören das natürlich nicht gern - und kämpfen jetzt mit einer Petition um ihren Abwehrchef.

Der Fanclub BV Black Forest 09 hat eine entsprechende Aktion für den Verbleib von Hummels ins Leben gerufen.

"Wir alle wollen, dass unser Mats beim geilsten Verein verlängert. Daher bitten wir dich, lieber Mats, verlängere deinen Vertrag beim BVB", heißt es dort: "Hier...und wahrscheinlich nur hier, kannst du zur Legende werden. Der Verein, seine Fans, sein Stadion, jeder einzelne Baustein...einfach alle lieben Dich!"

Video

Die Fans wünschen sich eine Vertragsverlängerung von Hummels auch als Zeichen ans Team und mögliche Neuzugänge. Außerdem schreiben die Anhänger: "Auch hier beim BVB kannst du Titel gewinnen. Wir waren zwei Jahre hintereinander nicht weit von Titeln entfernt."

Bis Samstagmorgen hatte die Petition bereits rund 1.900 Unterstützer (Stand: 9.00  Uhr).

Hermann Hummels, Vater und Berater des Dortmunder Weltmeisters, hatte am Donnerstag im Gespräch mit SPORT1 die konkreten die Wechselabsichten seines Sohnes bekräftigt.

"Borussia Dortmund ist für Mats etwas sehr Wichtiges. Er spielt bei einem absoluten Top-Klub. Er steht jetzt vor der Entscheidung, lassen Sie mich den Vergleich mit der Formel 1 machen: Bleibe ich bei McLaren, oder wechsle ich zu Ferrari oder Red Bull", sagte Hummels senior zu SPORT1.

Damit ist auch ein Transfer nach München im Bereich des Möglichen: "Wenn er Dortmund doch verlassen sollte, dann geht er nur zu einem der fünf, sechs Top-Vereine. Und zu diesen Klubs zählt selbstverständlich auch der FC Bayern", hatte Hummels zuvor bereits der Sport Bild erklärt.

Nach SPORT1-Informationen will sich der Nationalspieler noch weit vor der EM in Frankreich festlegen, wie es für ihn nächste Saison weitergeht. Auch in Entscheidung in nächster Zeit ist denkbar.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel