Video

Borussia Dortmund verlängert vorzeitig mit dem Verteidiger - und das um mehrere Jahre. Zorc schwärmt vom "echten Borussen", der 2005 zu Schwarz-Gelb gewechselt war.

Mitten in der Diskussion um die Zukunft seines Kapitäns Mats Hummels hat Borussia Dortmund den Vertrag mit Marcel Schmelzer verlängert. 

Der BVB einigte sich mit dem Linksverteidiger auf eine Vertragsverlängerung bis Juni 2021. Dies teilten die Dortmunder am Montagnachmittag mit.

"Ich freue mich sehr, auch in Zukunft Bestandteil dieser charakterstarken Mannschaft und dieses unvergleichlichen Klubs sein zu dürfen und uns darauf vorzubereiten, noch ein paar Titel nach Dortmund zu holen", sagte der 28-Jährige, dessen bisheriger Vertrag bis 2017 datiert war. "Borussia Dortmund ist und bleibt meine sportliche Heimat."

Darüber hinaus fiebere er darauf hin

Für den 28-Jährigen sei der BVB etwas Besonderes: "Wenn wir nach einem Titel durch die Stadt fahren, stehen da 500.000 Leute und jubeln dir zu. Und auch in schweren Zeiten stehen sie zu dir. Das zeigt, wie herzlich es in diesem Verein zugeht."

Bundesliga-Debüt unter Klopp

Im Sommer 2008 berief der damalige BVB-Trainer Jürgen Klopp den Außenverteidiger in den Bundesliga-Kader. "Ich bin Jahr für Jahr gewachsen", sagte Schmelzer rückblickend. "Und wenn man Jahr für Jahr wichtige Persönlichkeiten verliert, versucht man natürlich, immer mehr Verantwortung innerhalb des Teams zu übernehmen."

BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke schwärmte: "Schmelzer ist nicht nur einer der stärksten Linksverteidiger Europas, sondern auch ein wunderbarer Mensch, der dem BVB genauso viel Zuneigung und Respekt entgegenbringt wie wir ihm."

"Er ist ein echter Borusse, identifiziert sich voll mit unserem Klub und hat in dieser Saison noch einmal einen weiteren Schritt nach vorne gemacht", ergänzte Sportdirektor Michael Zorc. 2015/16 kam der ehemalige Nationalspieler auf 15 Einsätze in der UEFA Europa League, bisher fünf im DFB-Pokal und 23 in der Bundesliga. 

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel