vergrößernverkleinern
Mario Götze steht gegen Eintracht Frankfurt in der Startelf
Mario Götze steht gegen Eintracht Frankfurt in der Startelf © Getty Images

Der Weltmeister steht gegen Eintracht Frankfurt anstelle des angeschlagenen Franzosen in der Startelf. Außerdem schont Coach Pep Guardiola drei Stammspieler.

Der FC Bayern geht mit Mario Götze in der Startelf ins Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt (ab 15 Uhr im LIVETICKER und in unserem Sportradio SPORT1.fm).

Der Weltmeister spielt anstelle des angeschlagenen Kingsley Coman, der am Freitag das Training abbrechen musste und wegen "leichter muskulärer Probleme" fehlt, wie der FCB am Samstag mitteilte.

Außerdem werden Douglas Costa, Arturo Vidal und Joshua Kimmich geschont und sitzen zu Beginn nur auf der Bank.

Dafür feiert Javi Martinez nach seiner Knie-OP sein Comeback. Im Tor steht Manuel Neuer, der das Länderspiel gegen Italien am Mittwoch noch aufgrund von Magenproblemen verpasst hatte.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel