vergrößernverkleinern
Karim Bellarabi steht noch bis 2020 bei Bayer Leverkusen unter Vertrag
Karim Bellarabi steht noch bis 2020 bei Bayer Leverkusen unter Vertrag © Getty Images

Trotz seiner Ausstiegsklausel und lukrativen Angeboten aus dem Ausland will der Nationalspieler über das Saisonende hinaus bei Bayer Leverkusen bleiben.

Nationalspieler Karim Bellarabi wird Bayer Leverkusen trotz einiger Angebote aus dem Ausland nicht verlassen.

"Ich werde definitiv auch in der nächsten Saison für Bayer 04 spielen", sagte der 26-Jährige in einem Interview auf der Vereinshomepage.

Der Offensivspieler hat im Rheinland noch einen Vertrag bis 2020, als einer von drei Spielern neben Torhüter Bernd Leno und Kapitän Lars Bender aber eine Ausstiegsklausel.

Diese müsste in allen Fällen bis zum 30. April gezogen werden.

"Es stimmt, dass ich interessante Anfragen aus der Premier League und auch aus Spanien hatte", erklärte Bellarabi: "Aber wir haben hier in den vergangenen Jahren etwas Tolles aufgebaut, zu dem auch ich persönlich einiges beitragen konnte. Und ich bin der Ansicht, dass wir erst am Anfang einer Entwicklung stehen. Ich habe totales Vertrauen in unseren Trainer Roger Schmidt, gemeinsam mit ihm und der Mannschaft möchte ich den nächsten Schritt machen."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel