vergrößernverkleinern
Havard Nordtveit wechselt in die Premier League
Havard Nordtveit wechselt in die Premier League © Getty Images

Der ablösefreie Transfer des Norwegers von Borussia Mönchengladbach nach London ist perfekt. Der 25-Jährige erhält dort einen langfristigen Vertrag.

Mittelfeldspieler Havard Nordtveit wechselt ablösefrei von Borussia Mönchengladbach zu West Ham United. Das gab der Premier-League-Klub am Montag auf seiner Homepage bekannt.

Der 25 Jahre alte Norweger erhält beim Europa-League-Qualifikanten einen Vertrag bis 2021.

Nordtveit, den auch Borussia Dortmund im Auge gehabt haben soll, hatte schon im vergangenen März bei der Bekanntgabe seines Abschieds von den Fohlen nach fünf Jahren einen Wechsel nach England angekündigt.

Hammers-Teammanager Slaven Bilic bestätigte kurz darauf auch schon sein Interesse.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel