Video

Der FC Bayern holt zum vierten Mal in Folge die deutsche Meisterschaft - das ist Rekord. So feiern die Bayern ihren historischen Titel. Die Titelfeier zum Nachlesen

Der FC Bayern München holt mit dem 2:1-Sieg gegen den FC Ingolstadt die vierte Meisterschaft in Folge. SPORT1 zeigt, wie die Münchner ihre 26. Meisterschaft der Vereinsgeschichte feiern.

+++ 19.30 Uhr: Gesangsversuche +++

Die Gesangsversuche sind: ohne Worte.

+++ 18.22 Uhr: Die Pressekonferenz +++

Pep Guardiola zu Meisterschaft: "Ein großes Kompliment an den Verein, die Mitarbeiter, den Präsident und die Fans. Der Titel für diese überragenden Spieler ist das größte Kompliment. Die Spieler, die viel gespielt haben, die Spieler, die wenig gespielt haben. Sie alle haben dabei geholfen. Auch ein großes Kompliment an den BVB für diese wahnsinnige Saison. Sie waren ein starker Konkurrent für uns. Ich möchte den Titel mit Jupp Heynckes teilen. Wir haben etwas Besonderes geschafft. Für mich ist es eine große, große Ehre mit Jupp Heynckes diese vier Titel geholt zu haben. Ich habe viel von ihm gelernt. Es gibt viele Legenden bei Bayern München, aber er ist für mich eine richtige Legende. Ich hoffe, dass ich ihn noch einmal sehe, bevor ich nach England gehe. Jupp, das ist für Dich und vielen Dank für alles."

Ralph Hasenhüttl antwortet emotional: "Pep, du bist nicht nur ein Riesentrainer, du bist auch unglaublich bescheiden. Wenn es sich einer verdient hat, diese Titel zu gewinnen, dann bist du es. Du hast diese Mannschaft auf eine Stufe gehoben, die unglaublich ist und die zeigt, was für ein großer Trainer du bist. In diesem Moment dann so zu sprechen, zeigt mir auch, was für ein Mensch du bist."

Pep Guardiola über Matthias Sammer: "Wir haben in den letzten zwei oder drei Wochen eine Person sehr vermisst. Das ist Matthias Sammer. Er war sehr wichtig für mich in den drei Jahren hier. Ich vermisse ihn immer auf der Bank, ich vermisse ihn jeden Tag in der Kabine. Ich weiß, dass Matthias jetzt zu Hause ist und sehr glücklich."

+++ 18.15 Uhr: Zahlreiche Gratulationen +++

Einige prominente Sportler gratulieren den Münchnern zur Meisterschaft, darunter auch der verletzte Bayern-Verteidiger Holger Badstuber.

+++ 18.00 Uhr: Geht die Kabinenfeier los? +++

Aus der Kabine ist noch wenig zu hören, aber das könnte sich gleich ändern. Horst Seehofer wird in die Kabine geleitet. Dann kann es ja losgehen.

+++ 17.57 Uhr: Kahn gratuliert typisch +++

Der frühere Bayern-Torhüter Oliver Kahn gratuliert zur vierten Meisterschaft in Folge auf seine typische Art: "Da ist das Ding!!!"

+++ 17.47 Uhr: Bierdusche??? +++

Eine Bierdusche gab es noch nicht. Die Bayern-Spieler feiern mit Wasser und einer Pappschale, die sie sich von einem Fan geborgt haben. Es steht ja auch noch ein Pokalfinale gegen Borussia Dortmund an.

Philipp Lahm verrät aber doch bei Sky: "Ich war kurz in der Kabine, da gab es andere Getränke."

+++ 17.41 Uhr: Guardiola beobachtet +++

Als die Bayern-Spieler in die Kurve zu den Fans gegangen sind, ist der Trainer Pep Guardiola übrigens nicht mitgekommen. Er hielt Abstand und beobachtet das Spektakel nachdenklich aus der Ferne.

+++ 17.38 Uhr: Thiago macht den Fotograf +++

Thiago ist für sein gutes Auge für seine Mitspieler bekannt. Jetzt versucht er, seine besonderen Fähigkeiten mal anders einzusetzen. Er schnappt sich einen Fotoapparat mit Teleobjektiv und hält die Rekordmeisterschaft für immer fest.

+++ 17.32 Uhr: Historischer Pep +++

Für Pep Guardiola ist es die dritte Meisteschaft in seinen ersten drei Jahren - das ist Rekord. Außerdem ist er der erste ausländische Coach, der die Meisterschaft insgesamt dreimal holt. Das ist noch keinem gelungen.

+++ 17.28 Uhr: Ab in die Kurve +++

Thomas Müller führt seine Mannschaftskollegen in die Kurve und schnappt sich gleich ein Megaphone. Der Stürmer wird zum Chefanimateur für die Feierlichkeiten.

+++ 17.26 Uhr: T-Shirts werden ausgepackt +++

Die obligatorischen T-Shirt dürfen zu so einem Anlass natürlich nicht fehlen. Die Spieler ziehen sich die roten T-Shirts über mit der Aufschrift "4ever" und einer Meisterschale im Hintergrund.

Dann geht es in die Kurve zu den mitgereisten Fans.

+++ 17.24 Uhr: Umarmungsprozession beginnt +++

Jetzt hat Pep Guardiola wieder jeden lieb. Vielleicht sogar die medizinische Abteilung. Der Spanier herzt jeden auf der Trainerbank.

+++ 17.20 Uhr: Es ist vollbracht +++

Die Bayern haben es geschafft! Sie sind zum vierten Mal in Folge deutscher Meister. Zum 26. Mal in ihrer Vereinsgeschichte. Mit dem 2:1 bei unbequemen Ingolstädtern sichern sie sich aus eigener Kraft den Titel.

+++ 17.18 Uhr: Die Bayern sind vorbereitet +++

Auch die Medienabteilung des FC Bayern ist vorbereitet: Sie zählt den Countdown runter.

+++ 17.16 Uhr: Sekunden bis zur Meisterschaft +++

Nur noch wenige Sekunden, dann hat der FC Bayern die Meisterschaft sicher.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel