vergrößernverkleinern
Yannick Gerhardt steht wohl vor einem Wechsel zum VfL Wolfsburg
Yannick Gerhardt steht wohl vor einem Wechsel zum VfL Wolfsburg © Getty Images

Der U21-Nationalspieler soll sich mit dem VfL schon über einen langfristigen Vertrag einig sein. Für den FC würde sich ein Transfer des Youngsters wohl lohnen.

U21-Nationalspieler Yannick Gerhardt wechselt offenbar innerhalb der vom 1. FC Köln zum VfL Wolfsburg.

Nach Informationen des kicker sind sich der 22 Jahre alte Mittelfeldspieler und die Wölfe bereits über einen Fünf-Jahres-Vertrag einig geworden.

Beide Vereine lägen in Bezug auf die Ablösesumme aber noch weit auseinander. Auch der Express berichtet von fortgeschrittenen Verhandlungen.

Voraussichtlich wird Köln eine Ablösesumme von mindestens zwölf Millionen Euro für das Eigengewächs erhalten, das sich 2003 als Neunjähriger dem FC anschloss.

In der abgelaufenen Saison kam Gerhardt zu 29 Einsätzen, davon 22 in der Startelf.

In der U21 wurde der zentrale Mittelfeldspieler zuletzt als Linksverteidiger eingesetzt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel