vergrößernverkleinern
Werder Bremen II v Hansa Rostock - 3. Liga
Oliver Hüsing sucht eine neue Herausforderung in Ungarn © Getty Images

Abwehrspieler Oliver Hüsing verlässt den Bundesligisten Werder Bremen.

Dies gaben die Norddeutschen am Donnerstag bekannt.

Den 23-Jährigen zieht es zu Ferencvaros Budapest und wird dort unter Meister-Coach Thomas Doll trainieren.

Der Ex-Nationalspieler hatte den Traditionsklub in der vergangenen Saison zum Double geführt. In der Bundesliga lief Hüsing dreimal für die Hanseaten auf.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel