vergrößernverkleinern
FBL-QAT-TRAINING-BAYERN MUNICH
Holger Badstuber ist der Pechvogel des FC Bayern © Getty Images

Bayern-Abwehrspieler Holger Badstuber nimmt die nächste Hürde auf dem Weg zum Comeback. Via Twitter teilt er mit, dass sein linker Fuß wieder einsatzbereit ist.

Holger Badstuber meldet sich zurück - jetzt auch mit Schusstraining.

Dreieinhalb Monate nach seiner Sprunggelenksverletzung im Februar trainiert der Abwehrspieler des FC Bayern wieder mit dem Ball, nachdem er seit Anfang Mai schon im Lauftraining ist.

"Ich freue mich sehr zu verkünden, dass der linke Fuß wieder zurück ist", schrieb er via Twitter. Dazu postete er ein Video, das ihn in Zeitlupe beim kraftvollen Linksschuss auf dem Trainingsplatz des deutschen Rekordmeisters an der Säbener Straße in München zeigt.

Die Blessur im Februar war bereits die dritte schwere Verletzung des 26-Jährigen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel