Video

Bayern-Star Arjen Robben verletzt sich beim Testspiel in Lippstadt. Die Diagnose ergibt: Der Niederländer fehlt dem Rekordmeister für mehrere Wochen.

Der FC Bayern muss mehrere Wochen auf Arjen Robben verzichten.

Der Niederländer zog sich im Testspiel-Sieg in Lippstadt (4:3) am Samstag eine Muskelverletzung im Bereich der rechten Adduktoren zu.

Video

Das ergab eine eingehende Untersuchung durch die medizinische Abteilung des Rekordmeisters am Sonntagvormittag. Robben wird demnach voraussichtlich sechs Wochen ausfallen.

Damit droht der 32-Jährige das Bundesliga-Auftaktspiel am 26. August gegen Werder Bremen zu verpassen.

In der 36. Minute des Testspiels beim Fünftligisten hatte sich Robben nach einem Sprint an die Leiste gegriffen und war umgehend ausgewechselt worden.

Zuvor hatte Robben letztmals am 5. März im Bundesligaspitzenspiel bei Borussia Dortmund (0:0) für die Bayern gespielt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel