vergrößernverkleinern
Renato Sanches kämpft mit Portugal um den Einzug ins EM-Finale
Renato Sanches kämpft mit Portugal um den Einzug ins EM-Finale © Getty Images

Renato Sanches startet seine neue Aufgabe beim Rekordmeister voller Selbstbewusstsein. Der 18-jährige Portugiese verfolgt mit dem FC Bayern große Ziele.

Renato Sanches will beim FC Bayern gleich durchstarten. Portugals Nachwuchsstar gab sich vor dem EM-Halbfinale gegen Wales (ab 20 Uhr LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER) selbstbewusst.

"Ich freue mich auf Bayern und Bayern kann sich auf mich freuen", sagte der 18-Jährige der Sport Bild. "Ich will mit Bayern Titel gewinnen. Ich will mit Bayern dort weitermachen, wo ich bei Benfica Lissabon aufgehört habe, da war ich Leistungsträger."

Sanches will seiner neuen Mannschaft "helfen, dass sie schnell Erfolg hat".

Auf die Zusammenarbeit mit dem neuen Trainer Carlo Ancelotti freut sich der Mittelfeldspieler bereits: "Unter ihm werde ich hoffentlich noch besser."

Die Münchner hatten Sanches noch vor der EM für kolportierte 35 Millionen Euro aus Lissabon geholt. Die Ablösesumme könnte durch erfolgsabhängige Variablen sogar auf 80 Millionen ansteigen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel