vergrößernverkleinern
Germany v Turkey - FIBA Eurobasket 2015
Mats Hummels zeigte auf Twitter Humor © Getty Images

Mats Hummels wird wegen seines Wechsels zum FC Bayern erneut von einem Twitter-User attackiert. Der Weltmeister reagiert humorvoll und wird dafür gefeiert.

Dass der Wechsel von Mats Hummels von Borussia Dortmund zum FC Bayern München nicht jedem gefällt und einigen sauer aufstößt, ist verständlich.

Einige Fans lassen ihrem Unmut in den sozialen Medien freien Lauf und überschreiten dabei manchmal Grenzen. Hummels selbst zeigte bei einem erneuten (harmlosen) Angriff auf Twitter Humor.

Ein User, der Hummels offenbar für hinterlistig und unaufrichtig hält, fragte den Weltmeister, was er auf einer Skala von 1 bis 10 für eine (falsche) Schlange sei.

Hummels, der sich in seinem Urlaub Zeit für ein kurzes Frage-Antwort-Spiel nahm, antworte dem User wohl auch zu dessen Überraschung.

"Es kommt darauf an, was eine 1 ist und was eine 10. Vielleicht Regenwurm (1) bis Python (10)?", schrieb Hummels und erntete dafür auf der Social-Media-Plattform großen Applaus.

Der (ungläubige) User selbst heftete Hummels Antwort anschließend auf seine Twitter-Seite an und setzte ein "Heilige Scheiße" dazu.

So kann man mit einem Troll umgehen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel