Video

Beim Traditionen-Cup in Duisburg bewahrt Hertha BSC einen kühlen Kopf und sichert sich den Turniersieg. Für das Highlight des Nachmittags sorgt das MSV-Maskottchen.

Hertha BSC hat beim "Schauinsland-Reisen-Cup der Traditionen" in Duisburg Nervenstärke bewiesen.

Die Mannschaft von Trainer Pal Dardai sicherte sich mit zwei Erfolgen im Elfmeterschießen den Sieg beim erstmals ausgetragenen Blitzturnier.

Im Finale bezwang der Hauptstadtklub den Gastgeber MSV Duisburg mit 5:4 im Elfmeterschießen. Nach der 45-minütigen regulären Spielzeit hieß es zuvor 2:2. Julian Schieber rettete die Berliner dabei nach einem 0:2-Rückstand mit einem Doppelpack (38., 44.) ins Elfmeterschießen.

Video

Im Halbfinale hatte sich die Hertha zuvor gegen den französischen Erstligisten FC Nantes nach einem 1:1 nach 45 Minuten ebenfalls im Elfmeterschießen (6:5) durchgesetzt.

Frankfurt wird Dritter

Komplettiert wurde das Teilnehmerfeld von Eintracht Frankfurt. Das Team von Niko Kovac sicherte sich dank eines 3:1-Sieges gegen Nantes Platz drei.

Nach der frühen Führung durch Luc Castaignos (5.), erhöhte Neuzugang Omar Mascarell nur zehn Minuten später auf 2:0. Den dritten Treffer für die Eintracht erzielte Stefan Aigner (38.). Nantes' Alexis Alegue (44.) erzielte kurz vor Schluss den Ehrentreffer für die Franzosen.

Video

"Man hat gemerkt, dass die Jungs nach zwei harten Trainingseinheiten noch müde waren. Es fehlte noch die körperliche und geistige Frische", sagte Frankfurts Trainer Kovac. "Wir haben einiges Positives, aber auch Negatives gesehen. Wir haben noch viel Arbeit vor uns."

Zuvor waren die Hessen im Elfmeterschießen mit 4:5 an Duisburg gescheitert. In den regulären 45 Minuten gegen den MSV fielen keine Tore.

MSV-Maskottchen sorgt für Highlight

Für Unterhaltung sorgte das Rahmenprogramm des Traditionen-Cups.

Video

Highlight war dabei das Spiel der Traditionsmannschaften zwischen "Team Basler" und "Team Ahanhouf". Auch das Duisburger Maskottchen zeigte auf dem Rasen vollen Einsatz und erzielte sogar einen Treffer.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel