Video

Der BVB macht den Deal mit Andre Schürrle perfekt. Der Neuzugang freut sich auf die "Kraft des BVB", Michael Zorc erklärt die Planungen in der Offensive für beendet.

Der Wechsel von Andre Schürrle vom VfL Wolfsburg zu Borussia Dortmund ist endgültig in trockenen Tüchern.

Der BVB bestätigte am Freitagnachmittag, dass der Nationalspieler beim Vizemeister einen Vertrag bis 30. Juni 2021 erhält. Nach SPORT1-Informationen zahlen die Dortmunder für die Dienste des 25-Jährigen rund 30 Millionen Euro Ablöse an die Wolfsburger.

Schürrle wird in Dortmund ähnlich gut verdienen, wohl sechs Millionen Euro pro Jahr. Damit liegt er allerdings geschätzte zwei Millionen unter Mario Götze, dessen Rückkehr Donnerstag abgewickelt worden war.

Video

Die beiden WM-Helden werden voraussichtlich Anfang August ins Training einsteigen. Am 3. August reisen sie dann zusammen mit der Mannschaft ins Trainingslager nach Bad Ragaz.

"Andre Schürrle ist ein deutscher Nationalspieler mit herausragendem Offensivpotenzial, der zudem sehr passsicher ist und sich auch in der Defensivarbeit immer geschickt einbringt. Trotz seiner erst 25 Jahre verfügt er über große internationale Erfahrung. Seine Qualität wird für unser Team sehr wertvoll sein", lobte Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc den Neuzugang und kündigte an: "Damit ist unsere Offensivplanung komplettiert."

"Borussia Dortmund ist einer der Top-Vereine in Europa mit einem starken und extrem spannenden Kader. Ich weiß aus eigener Erfahrung, wie viel Kraft der BVB durch das Zusammenspiel mit seinen Fans entwickeln kann und freue mich schon jetzt, das alles zum ersten Mal nicht als staunender Gegner, sondern als Teil des Ganzen erleben zu dürfen", sagte Schürrle.

Über seine Ziele sagte der Nationalspieler: "In den kommenden Jahren möchte ich mit Borussia Dortmund Erfolge feiern und kann es kaum erwarten, mit dem Training zu beginnen und die Menschen davon zu überzeugen, dass es richtig war, mich zu verpflichten."

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel