vergrößernverkleinern
Carlo Ancelotti (l.) beschenkt seinen Kapitän Philipp Lahm © Getty Images

Bayern-Trainer Carlo Ancelotti ist sich nicht zu schade, seinen Spielern auch einmal Geschenke zu machen. Philipp Lahm bekommt von dem Italiener eine Flasche Champagner.

Carlo Ancelotti hat Philipp Lahm ein Geschenk versprochen. Der Trainer des FC Bayern möchte seinem Kapitän eine Flasche Champagner zukommen lassen.

Damit honoriert der Italiener den Treffer des deutschen Ex-Nationalspielers zum 4:0 beim Bundesliga-Start gegen Werder Bremen. Nach einem Doppelpass mit Thomas Müller hatte Lahm freistehend im Sechzehner einschießen können.

Video

Geschenk verzögert sich

Das Versprechen wird Ancelotti allerdings nicht sofort einlösen. "An diesem Wochenende wird’s wohl nichts mehr werden. Aber zum nächsten Wochenende erwarte ich die Flasche in meinem Spind", sagte Lahm im Anschluss an die Partie.

Tore des 32-Jährigen sind selten. In 360 Bundesliga-Spielen war er erst 14 Mal erfolgreich.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel