vergrößernverkleinern
FBL-GER-CUP-BAYERN-MUNICH-DORTMUND
Douglas Costa trainiert erstmals wieder mit dem Team © Getty Images

Das Comeback von Douglas Costa rückt immer näher. Der Brasilianer des FC Bayern greift wieder ins Mannschaftstraining ein, auch Renato Sanches macht Fortschritte.

Douglas Costa von Rekordmeister Bayern München macht auf dem Weg zum Comeback nach wochenlanger Verletzungspause weitere Fortschritte.

Der 25 Jahre alte Brasilianer absolvierte am Montagnachmittag erstmals Teile des Mannschaftstrainings.

Costa bestritt das Aufwärmen mit dem Team und setzte anschließend auf einem Nebenplatz sein individuelles Programm mit Ball fort.

Auch Europameister Renato Sanches trainierte im Kreis der Mannschaft, nachdem der Neuzugang aus Portugal auf die Reise zur Nationalmannschaft verzichtet hatte.

Costa hatte sich am Oberschenkel verletzt und konnte die Sommervorbereitung mit der Mannschaft nicht mitmachen.

Sanches saß bereits zum Saisonauftakt gegen Werder Bremen am Freitag (6:0) erstmals wieder auf der Bank.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel