vergrößernverkleinern
1899 Hoffenheim v VfL Wolfsburg - Bundesliga
Andrej Kramaric war gegen Bilbao für Hoffenheim erfolgreich © Getty Images

Hoffenheim feiert gegen einen Europa-League-Finalisten einen Achtungserfolg. Der FC Augsburg muss sich gegen einen Schweizer Erstligisten mit einem Unentschieden begnügen.

Die TSG 1899 Hoffenheim hat in der Vorbereitung auf die kommende Saison sein zweites Unentschieden eingefahren.

Gegen den Europa-League-Viertelfinalisten Athletic Bilbao reichte es am Freitag in Sinsheim für die Kraichgauer zu einem 1:1 (1:1). Oscar Gil (21.) brachte die spanischen Gäste in Führung, ehe Andrej Kramaric (25.) den Ausgleich besorgte. Bilbao hatte am Dienstag Vize-Meister Borussia Dortmund 1:0 geschlagen. 

Nächster Gegner für das Team von Trainer Julian Nagelsmann ist bereits am Samstag der griechische Erstligist PAS Giannina.

Das erste Pflichtspiel bestreitet Hoffenheim am Sonntag in einer Woche beim Viertligisten 1. FC Germania Egestorf in der ersten Runde des DFB-Pokals. In der Bundesliga trifft der letztjährige Tabellen-15. am 28. August auf Aufsteiger RB Leipzig.

Im zweiten Testspiel eines Bundesligisten des Tages trennte sich der FC Augsburg vom Schweizer Erstligisten FC Vaduz 0:0.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel