vergrößernverkleinern
Uli Hoeneß gratuliert seinem ehemaligen Intimfeind Willi Lemke zum 70. Geburststag
Uli Hoeneß gratuliert seinem ehemaligen Intimfeind Willi Lemke zum 70. Geburststag © Twitter@werderbremen

Die verbalen Scharmützel zwischen Willi Lemke und Uli Hoeneß sind legendär. Zu seinem 70. Geburststag lädt die Werder-Legende seinen Ex-Feind trotzdem ein.

Will Lemke feiert heute seinen 70. Geburtstag. Der ehemalige Werder-Manager und heutige Aufsichtsrat feiert im großen Stil, hat rund 90 Leute zum Empfang in die Ostkurven-Loge des Weserstadions geladen.

Unter den Gästen sind unter anderem die Bremer Legenden Thomas Schaaf, Marco Bode, Mirko Votava - und Uli Hoeneß! Lemke und den ehemaligen Bayern-Boss verbindet eine über 25 Jahre alte Feindschaft. Im Spät-Sommer 2015 hatten sie sich jedoch ausgesprochen. "Wir sind ja beide nicht mehr die Jüngsten", sagte Lemke.

Von seinem alten Widersacher bekam er als Geschenk einen Ball mit Herzmotiven überreicht.

Das geplante Comeback des Steuersünders beim deutschen Rekordmeister mag er dennoch nur indirekt bewerten: "Es wird wohl klappen, weil Uli ein Kämpfer ist. Aber vielleicht wird es nicht so leicht für ihn sein, wie er jetzt noch glaubt."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel